WHO IS Eric McClellan – Q&A

Wie lange spielst du schon Basketball?

Oh, seit ich mich erinnern kann! Ich denke seit ich ungefähr 3 Jahre alt bin.

Wo bist du ursprünglich her?

Ich komme aus Austin in Texas.

Was war das erste das dir an Österreich aufgefallen ist?

Lass mich überlegen – ich denke das erste, was mir hier in Österreich gleich aufgefallen ist sind die schönen Berge. Ich liebe Landschaft hier.

Was machst du am liebsten an einem OFF Day?

An einem OFF Day verbringe ich natürlich am allerliebsten Zeit mit meiner Frau. Außerdem relax‘ ich dann auch gern ein bisschen und versuche so viel wie möglich von Österreich kennzulernen.

Was sind deine liebsten Hobbys?

Wenn es nicht gerade Basketball ist dann auf jeden Fall Videospiele, Lesen, Meditieren, mit Freunden chillen und Musik hören!

Wie waren deine ersten Wochen hier in Kapfenberg?

Die ersten Wochen in Kapfenberg waren echt super! Es fühlt sich an als würde ich meine Teamkollegen schon ewig kennen. Jeder hier, angefangen von den Coaches bis zu den Fans, ist so entgegenkommend und ich habe mich von Tag 1 an sehr gut aufgenommen gefühlt. Ich liebe es hier zu sein und ich bedanke mich bei jedem in der Bulls Family, dass ihr mich mit so offenen Armen empfangen habt. Meine Frau und ich haben außerdem die Chance verschiedene Teile von Österreich zu sehen, was echt Spaß macht!

Was sind deine Erwartungen für diese Saison?

Meine Erwartungen für diese Saison wären auf jeden Fall weiterhin von meinen Teamkollegen und den Coaches zu lernen. Auf dem Feld sowie persönlich zu wachsen ist mir super wichtig. Ich hoffe wir können uns alle in die beste Position bringen um im May/Juni die Trophäe in den Händen zu halten.