NEWS

15. Oktober 2020

Kapfenberg Bulls am Samstag im Spitzenspiel der Liga!


Am Samstag den 17. Oktober kommt es in Gmunden zum ewig jungen Duell der bet-at-home Basketball Superliga – ab 19.00 gastieren die Bulls bei den Swans vom Traunsee.

Für die Bulls rund um Spielmacher Eric McClellan hat ja die Saison – betrachtet man rein die Ergebnisse – ganz gut begonnen. Nach den Auftaktsiegen gegen Oberwart und Wels thront man punktegleich mit den Dukes aus Klosterneuburg an der Tabellenspitze.

Nun kommt es zum nächsten Schlagerspiel – wie immer wird Gmunden ein echter Härtetest für die Coffin Truppe.

Der Head Coach zum Samstag – Spiel:“Leistungsmäßig sind wir noch meilenweit von dem entfernt wo wir gerne hinmöchten. Es hat zwar in beiden bisherigen Partien zumindest ansatzweise Phasen gegeben in denen das Potential unserer Truppe sichtbar wurde, über 40 Minuten gesehen war`s aber trotzdem eher mager. Es ist noch viel Stückwerk und wenig Fluss bzw. Rhythmus in unserem Spiel, zum Teil ist das aber auch verständlich – es gibt viel Unsicherheit momentan – jeden Tag müssen wir flexibel reagieren und uns auf die jeweiligen Umstände anpassen.“

Dabei spielt der Cheftrainer natürlich auf die Covid 19 bezogenen Maßnahmen an – wie zu erwarten gab es auch bei den Bulls diese Woche die ein oder andere Unsicherheit was einzelne Spieler betraf.

Deswegen wurde auch diese Woche wieder das komplette Team getestet – die Ergebnisse werden noch am Freitag erwartet.

Für Geschäftsführer Oliver Freund werden sich heuer jene Teams durchsetzen die am besten mit den raschen Veränderungen umgehen können:“Das wird eine Saison der maximalen Flexibilität – wir sind als Club, aber auch als Liga gefragt alles zu tun um einen ordnungsgemäßen Spielbetrieb zu sichern. Wenn wir da alle an einem Strang ziehen, können wir uns als Basketball gegenüber vielen anderen gut etablieren, denn selbst im Fall weiterer Zuseherbeschränkungen sind wir durch unsere Streaming Plattform noch immer für jeden Fan in Österreich live zu sehen!“

In jedem Fall live überträgt am Samstag auch Sky Sport Austria, und die Bulls wollen den Zusehern natürlich ein Top-Spiel liefern.

Sehr zufrieden ist man im Lager der Steirer bereits mit Neuerwerbung Alex Herrera, er verzeichnet mit bislang 21, Punkten und 12,5 Rebounds pro Spiel absolute Spitzenwerte und dominiert unter den Körben wie erwartet.

GM Michael Schrittwieser:“Alex ist in jedem Fall die erwartete Verstärkung – superkonstant und superprofessionell. Wir werden noch viel Freude haben mit ihm haben. Auf dieser Position sind wir gut aufgestellt – aber wir glauben auch dass wir in den kommenden Wochen Fortschritte auf allen anderen Positionen sehen werden – da sind wir ganz zuversichtlich!“

 

Bet-at-home Basketball Superliga  – Runde 3

Gmunden Swans – Kapfenberg Bulls

Samstag 17.10. – 19.00

Live auf Sky Sport Austria

BULLS.HOME


Wienerstraße 29a
8605 Kapfenberg
Österreich

Bulls.Arena


Karl-Heinrich-Waggerl-Weg 6
8605 Kapfenberg
Österreich

BULLS.Data


BULLS.Social


BULLS.Newsletter- & SMS-Service


© 2020 Bulls Basketball. All rights reserved.
Powered by Werner Moritz