NEWS

25. Februar 2021

Carolin Schafferer im Interview – Rückblicke und positive Aussichten!


Carolin Schafferer, Verantwortliche für das Team Management und Sales bei den Bulls, lässt das Baksketball Jahr 2020 im Interview revue passieren und spricht über die zukünftigen Wünsche für das Team! 

 

Was hat sich an deiner Arbeit bei den Bulls durch das letzte Jahr besonders verändert?

Naja, das letzte Jahr hat einige Tätigkeiten mit sich gebracht, die nicht zu erwarten waren, aber viel Spaß gemacht haben und mir auch sehr wichtig waren. Zum Beispiel haben wir gleich zu Beginn des ersten Lockdowns im März 2020 mit #bullshelfen eine ganz tolle Aktion ins Leben gerufen und die ältere Generation mit Lebensmitteln, Artikeln des täglichen Bedarfs und Mittagsmenüs versorgt – insgesamt haben wir in acht Wochen über 300 Zustellungen absolviert. Da war ich die zentrale Anlaufstelle für sämtliche Anfragen und es war einfach sehr schön, diesen Zusammenhalt zu erleben und so viel Dankbarkeit von den Menschen der Region zu erfahren. In den letzten Monaten ging es ganz besonders darum, Kontakt zur Bulls Family zu halten. Durch die Lockdowns und die Tatsache, dass wir unsere Spiele ja leider nach wie vor ohne Fans austragen müssen, ist es ganz besonders wichtig, dass wir jede Gelegenheit wahrnehmen, um mit unseren Fans, Sponsoren und Partnern in Kontakt zu bleiben.

 

Was erhoffst du dir für die Bulls für das Jahr 2021?

Ich hoffe sehr, dass wir möglichst bald wieder vor Publikum spielen können! Eine Sportveranstaltung ohne Fans ist einfach echt merkwürdig. Wirklich stolz bin ich darauf, wie die Bulls Family in diesem herausforderndem letzten Jahr noch mehr zusammengewachsen ist. Unsere Partner und Sponsoren bleiben uns treu und unsere Fans zeigen uns laufend, wie sehr sie sich schon darauf freuen, wenn sie endlich wieder zu unseren Spielen gehen können. Diese Begeisterung schlägt sich hoffentlich auch in einer Halle wieder, die so voll wie möglich ist!

 

Was wünscht du dir für unser Team?

Vor allem, dass unsere Burschen wieder vor ihren Fans spielen können! Sport lebt von Emotionen und es ist für unser Team einfach das Schönste, wenn die Halle wieder voll ist. Besonders freut mich die tolle Chemie, die wir in der Mannschaft haben. Die Jungs verstehen sich einfach super und haben so viel Spaß miteinander.

 

GEPA pictures/ Simona Donko

 

Was kannst du uns über das Wiffzack-Programm erzählen?

Mit dem Wiffzack-Programm haben wir unsere neue Initiative zur Förderung von Kindern der Region gestartet und tragen gemeinsam mit unseren Partnern dazu bei, dass unsere Jüngsten in den Volksschulen zu richtigen Wiffzacks werden. Ein Wiffzack-Paket für eine Volkschulklasse besteht aus 8 Bällen, mit denen die kids dazu animiert werden sollen miteinander die Ballspiele zu erlernen. Je 2 Fussbälle, Handbälle, Volleybälle und natürlich zwei Basketbälle sind im Paket inkludiert. Dazu bekommt jedes Kind der Klasse eine Trinkflasche unseres Partners Peeroton. Ebenfalls inkludiert sind pädagogisch erstklassige Lesehefte unseres Hauptsponsors Hefte Helfen. Nähere Infos findet ihr hier auf unserer Homepage unter direkt bei mir unter 0676 847 885 777.

 

Dein liebster Moment mit dem Team bis jetzt?

Einerseits der Cupsieg 2020. Das war schon etwas sehr Besonderes für mich, dass ich gleich in meiner ersten Saison mit den Bulls einen Titel feiern durfte. Noch wertvoller ist diese Erinnerung aufgrund der tollen Feier nach der Rückkehr nach Kapfenberg, einfach weil niemand sagen kann, wann wir als Bulls Family wieder so unbeschwert gemeinsam feiern werden können – unabhängig vom Anlass. Und in jüngerer Vergangenheit war die Europe Cup Reise nach Bulgarien ein echtes Erlebnis. Auch wenn wir ausgeschieden sind, hat sich unser Team top präsentiert – auf dem court und abseits davon. Das hat mich sehr stolz gemacht.

 

 

Bericht powered by 

BULLS.HOME


Wienerstraße 29a
8605 Kapfenberg
Österreich

Bulls.Arena


Karl-Heinrich-Waggerl-Weg 6
8605 Kapfenberg
Österreich

BULLS.Data


BULLS.Social


BULLS.Newsletter- & SMS-Service


© 2020 Bulls Basketball. All rights reserved.
Powered by Werner Moritz