NEWS

8. Juli 2021

Kaderplanungen bei den Bulls schreiten zügig voran – update aus dem Bullenstall!


Jedes Jahr im Sommer dreht sich das Transferkarussell, dabei gibt`s immer wieder auch Abgänge – Ian Moschik wird seine Zelte in Klosterneuburg aufschlagen – die Hintergründe zu diesem Transfer gibt`s hier.

Nach der längerfristigen Verpflichtung von Publikumsliebling Nemanja Krstic, der bei den Kapfenberg Bulls einen 5-Jahres Vertrag unterzeichnet bestand aus Sicht der Verantwortlichen Handlungsbedarf. Um dem Bulls Eigengewächs Ian Moschik weitere Entwicklungsmöglichkeiten zu garantieren, hat man sich im gemeinsamen Gespräch innerhalb der Bulls Family dazu entschlossen ihn trotz laufendem Vertrag an die Dukes aus Klosterneuburg frei zu geben.

GM Michael Schrittwieser zur Entscheidung: “Wir haben das mit unserem Coach Mike Coffin, sowie mit Ian selbst und seinem Vater „Mo“ besprochen und waren uns eigentlich sehr schnell einig was denn das Beste für die weitere Karriere von Ian sein wird – so kam es zu dieser Entscheidung. Ian wird jetzt bei den Dukes eine zentrale Rolle einnehmen, die bei uns mit Nemo besetzt ist. Wir haben das auch mit den Verantwortlichen aus Klosterneuburg so besprochen – da waren wir uns schnell einig, und es ist sehr erfreulich wenn es eine Situation gibt mit der alle Beteiligten sehr gut leben können, und die vor allem für Ian als Spieler der richtige nächste Schritt ist.“

Insgesamt soll bei den Bulls der Kader ja eher „schmäler“ werden, dafür wenn möglich qualitativ besser besetzt – auch dazu äußert sich Head Coach Mike Coffin:

„Auch wenn das aus dem Mund eines Coaches eher ungewöhnlich ist, aber ich meine wir waren vorige Saison zu tief besetzt. Natürlich war die Situation mit Corona und den Verletzungen, die wir hatten, sowie den Anfangs – Problemen rund um die Spielmacher Position ein Riesenthema – das darf uns heuer nicht passieren. Zudem haben wir eine Reihe von sehr talentierten Jungs in der „Pipeline“ – da haben wir einen Plan. Die brauchen jedoch im besten Fall routinierte Führungsspieler an ihrer Seite, eine Rolle die vor allem auch dejan Cigoja bei uns einnimmt. Nicht zuletzt aus diesem Grund macht auch der Transfer von Ian total Sinn für alle Seiten, ich meine er wird unter Coach Chris O`Shea den nächsten Schritt machen!“

Photo: GEPA pictures/ Hans Oberlaender

Bericht powered by 

BULLS.HOME


Wienerstraße 29a
8605 Kapfenberg
Österreich

Bulls.Arena


Karl-Heinrich-Waggerl-Weg 6
8605 Kapfenberg
Österreich

BULLS.Data


BULLS.Social


BULLS.Newsletter- & SMS-Service


© 2020 Bulls Basketball. All rights reserved.
Powered by Werner Moritz