EM-Qualifikation: David Vötsch mit Team Austria aufs Erfolgskurs!


Das österreichische Nationalteam sichert sich nach den Siegen gegen Irland und Zypern den Aufstieg in die nächste Phase der EM-Qualifikation. David Vötsch durfte auch dieses Jahr für Team Austria und Raoul Korner aufs Parkett.

Im ersten Spiel gegen Irland gewinnt die Mannschaft, angeführt von NBA-Center Jakob Pöltl, mit einem deutlichen 92:66 und David Vötsch kommt in diesem Spiel auf seine ersten drei Punkte. „Durch das Zusammenspiel mit Jakob konnte ich sehen, was alles möglich ist. Er ist natürlich eine sehr große Bereicherung für die Mannschaft und hat vor allem viel an uns junge Spieler viel weitergeben können.“, erzählt David von der Team Erfahrung mit dem „Austrian Hammer“.

David konnte in dieser Zeit nicht nur mit dem Team zwei Siege einfahren, sondern erreicht auch seine persönlichen Ziele gleich im ersten Spiel. „Ich wollte eigentlich nur unter den 12 sein, die sich umziehen dürfen, alles andere war Bonus. Ich hab‘ mich einfach sehr gefreut, dass ich meine ersten Punkte machen konnte und es war echt cool vor so einem Publikum wie in Salzburg spielen zu können.“ Dass der junge Spieler auch im Sommer viel Zeit in der Halle und im Training verbringt, stört ihn nicht. Ganz im Gegenteil, je mehr Basketball, desto besser: „Es ist gut, dass ich durch das Nationalteam den langen basketballfreien Sommer überbrücken kann. Außerdem freut’s mich immer im Team mit Spielern zusammenzukommen, die mir sonst nur als Gegner gegenüberstehen.“

Auch bei den Bulls ist man natürlich mehr als zufrieden mit der Entwicklung der jungen Spieler – Michael Schrittwieser:“David ist so etwas wie ein „Prototyp“ eines Bulls Spieler. Er hat sich alles hart erarbeitet, mit seiner Disziplin und seiner Arbeitshaltung hat er es geschafft. Wir können nur die Rahmenbedingungen für die jungen Spieler schaffen – nützen müssen sie es selbst! David wird auch kommende Saison in der Rotation unserer Mannschaft eine wichtige Rolle einnehmen.“

News


  • 10. August 2022
    Bulls Kader nimmt Formen an – Kapfenberg verpflichtet US Allrounder!
  • 05. August 2022
    Wiffzack Sommercamp geht in die letzte Runde!
  • 05. August 2022
    Nächste Neuverpflichtung bei den Bullen – Brad Greene als neuer Centerspieler!
  • 01. August 2022
    Sascha Sander absolviert FIBA Europe Coaching Certificate erfolgreich!
  • 01. August 2022
    Erste Neuverpflichtung - erfahrener Spielmacher heuert bei den Bulls an!
© BULLS BASKETBALL.
All rights reserved.