Ereignisreiche Woche für Bullen-Akadmiespieler!


Am Sonntag ging es für die Spieler der Basketballakademie Steiermark weiter im Superliga-Bewerb. Die U19 bekam es mit KOS Klagenfurt aus Kärnten zu tun und die U16 Jungbullen traten die lange Reise nach Vorarlberg an,um gegen das LZ Vorarlberg zu bestehen.

Die U19 startete zum ersten Mal in dieser Saison in der Sporthalle Gratkorn ins Spiel. Warum die Bulls in Gratkorn zu einem Heimspiel antreten: Der Kooperationsverein ATSE Graz bestreitet die meisten Heimspiele in der Sporthalle Gratkorn und nun war es an der Zeit auch ein Superliga 19 Heimspiel in Gratkorn auszutragen - es wird auch nicht das Letzte sein.

Unter dem ASKÖ-Schirm wurde die Kooperation anfangs dieser Saison ins Leben gerufen und macht sich bereits bezahlt. Unter Coach Adnan Bajramovic wachsen die jungen Spieler aus Kapfenberg und Graz immer mehr zusammen und entwickeln sich hervorragend. Gegen den ehemaligen Kapfenberg-Spieler Maxi Seher und Co. gelang den Burschen in der Offense sehr viel. Das alleine hat nicht ausgereicht, denn in der Defense passierten viele Fehler. Rund um Daniel Grgic, Valdemar Hansen und Moritz Gauster wurde die Offense gestartet. Am Ende war das Team zu unkonzentriert in der Defense und musste somit eine 70:81 Niederlage einstecken.

Die U16 musste zunächst eine lange Anfahrt zum ersten Superliga 16 Spiel im Jahr 2023 antreten. In Dornbirn ging es für die Spieler ins Duell gegen das LZ Vorarlberg. In den ersten Minuten sah man den Bullen die lange Fahrt deutlich an. Sehr viele Fehler und fehlende Konsequenz in der Offense und Defense prägten das erste Viertel. Danach liefen die Akademiespieler aber warm und konnten einen 19-Punkte-Vorsprung in die Halbzeitpause mitnehmen. Der dritte Spielabschnitt startete mit einem Punkteaustausch auf beiden Seiten. Erst nach wenigen Minuten stieg die Motivation der Bullen und es wurde konsequenter verteidigt. Sie ließen keine einfachen Punkte mehr zu. Am Ende holten sich die U16 Spieler den Sieg mit 88:55.

Das nächste Spiel der U16 Mannschaft findet am Samstag gegen die BBC Nord Dragonz aus Eisenstadt statt. Das Spiel beginnt um 12:30Uhr in der Sporthalle Walfersam.

 

News


  • 27. Januar 2023
    Bulls vor Auswärtsduell gegen Flyers Wels!
  • 26. Januar 2023
    Kapfenberg Bulls besiegen SKN St.Pölten im Heimspiel!
  • 24. Januar 2023
    Neuer Premium Partner clever fit für die Kapfenberg Bulls!
  • 24. Januar 2023
    Kapfenberg Bulls vor Heimspiel gegen SKN St.Pölten!
  • 24. Januar 2023
    U19 & U16-Bullen mit siegreichem Wochenende!
© BULLS BASKETBALL.
All rights reserved.