Wiffzack Sommercamp geht in die letzte Runde!


Nach drei Wochen mit vollem Programm, den perfekten Temperaturen und noch mehr Anmeldungen geht’s für die Wiffzack-Kids jetzt in die letzte Campwoche.

Auch diesen Sommer sorgen Sebastian Magerböck, Gabriel Heigl und co. dafür, dass den Jungs und Mädels nicht langweilig wird. Neben sportlichen Aktivitäten – Tenniskurse, Basketballtraining oder Klettern – wird auch jede Menge Wissen aufgesaugt. Führungen bei der Landwirtschaftsschule oder im Wasserwerk gehören für echte Wiffzacks dazu. „Ich bin jedes Jahr aufs Neue begeistert, wie gut die Teilnehmer und Teilnehmerinnen unseren Plan annehmen und mitmachen. Wir haben wieder eine gute Mischung aus Action und Wissensvermittlung zusammengebracht!“, so Nachwuchsleiter Magerböck. 

Die Beliebtheit des Wiffzack Sommers lässt sich auch an den Anmeldungen deutlich ablesen. So fanden dieses Jahr mehr Anmeldungen als eingeplant statt: „David Vötsch, Superliga Spieler, konnte uns glücklicherweise als dritter Betreuer unterstützen! Wir haben so viele Anmeldungen, da brauchen wir ihn dringend, da wir auch nicht mit so vielen Jungs und Mädels gerechnet haben. Das freut mich aber riesig. Alle sind willkommen!“, erzählt Sebastian Magerböck vom diesjährigen Camp. 

David teilt natürlich nicht nur im Basketballtraining seine Expertise mit den Kids, sondern zeigt auch am Klettergerüst vollen Einsatz. Wie bei allen Programmpunkten sind die Betreuer im Wiffzack Sommer auch immer in Aktion, da bleibt vor allem beim Wasserball im Kapfenberger Schwimmbad kein Auge trocken. Kommende Woche geht's für die Gruppe schon in den vierten und letzten Abschnitt. 

News


  • 24. November 2022
    Kapfenberg Bulls freuen sich aufs zweite Steirerderby der Saison!
  • 23. November 2022
    Bulls mit Niederlage gegen BC Kolin im Alpe Adria Cup!
  • 21. November 2022
    Bulls bereit und heiß auf das nächste internationale Auftreten!
  • 20. November 2022
    Bulls mit Auswärtssieg gegen Lions!
  • 16. November 2022
    Weiter geht's für die Kapfenberg Bulls am Sonntag bei den Lions in Traiskirchen!
© BULLS BASKETBALL.
All rights reserved.